Zum Hauptinhalt springen

Willkommen!

Hier ist die Fraktion DIE LINKE+

Willkommen bei der Ratsfraktion DIE LINKE+ in Dortmund!  

Wir sind mit sieben Personen (siehe Foto) im Rat der Stadt Dortmund vertreten.
Das Besondere: Die fünf Ratsmitglieder von DIE LINKE bilden eine gemeinsame Fraktion mit Ratsmitglied Christian Gebel von der Piratenpartei (2.v.l.) und mit Michael Badura von der Tierschutzpartei (2.v.r.)
Hinzu kommen acht sachkundige Bürger*innen, die uns in diversen Ausschüssen vertreten, sowie Martina Siehoff, unsere Vertreterin im Behindertenpolitischen Netzwerk.
Weitere Mandatsträger*innen finden Sie unter der gleichnamigen Rubrik.    

Aktuelle Pressemeldungen


ServiceDo soll einen Tarifvertrag erhalten

Gute Nachrichten für ServiceDo, den letzten kommunalen Betrieb ohne Tarif: Der Rat hat auf seiner Sitzung am Donnerstag (18. November 2021) den Antrag der Fraktion DIE LINKE+ debattiert, das Tochterunternehmen des Städtischen Klinikums Dortmund endlich tariflich zu binden. Der Antrag umfasste fünf Punkte: 1) Der Rat der Stadt nimmt zur Kenntnis,… Weiterlesen


Politik fordert ökologisches Waldkonzept für Dortmunds Wälder

Ein gesunder Wald ist den Dortmunder Ratsfraktionen Grüne, CDU und LINKE+ sehr wichtig. Gemeinsam haben sie in dieser Woche einen Antrag zu Holzfällarbeiten im Dortmunder Stadtwald eingebracht. Entschieden wird zwar erst im Dezember, doch die Mehrheit für diesen Antrag im Ausschuss für Klimaschutz und Umwelt ist mit den Stimmen von Grünen, CDU und… Weiterlesen


Gartenabfälle gehören nicht in den Wald – Bußgeld droht

Immer wieder entsorgen Mitmenschen ihre Gartenabfälle nicht ordnungsgemäß auf den Recyclinghöfen der EDG, sondern illegal im Wald. Da dieses Vorgehen keineswegs unbedenklich ist, hat die Dortmunder Ratsfraktion DIE LINKE+ das Thema im Umweltausschuss (10. November 2021) aufgerufen. „Die Antwort des Umweltamtes gibt uns Recht, dass wir hier ein… Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE+ kritisiert neuerlichen Taserangriff

Präventiv und deeskalierend seien sie, lobt die Polizei ihre Taser, mit denen die Polizisten ihr Gegenüber schachmatt setzen können. Die Fraktion DIE LINKE+ sieht das anders. Sie findet diese Waffen nicht nur fragwürdig, sondern auch martialisch und vor allem gefährlich. DIE LINKE+ hat sich schon mehrfach gegen diese Waffen, die Stromstöße… Weiterlesen


Der Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie beschließt, die Beteiligung junger Menschen in Dortmund neu aufzustellen

Der Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie hat beschlossen, die Beteiligung junger Menschen in Dortmund neu aufzustellen. Auch die Fraktion DIE LINKE+ trägt diesen Plan mit. Der Jugendring Dortmund hat in Absprache mit allen beteiligten Fraktionen nachstehende Pressemitteilung herausgegeben: Weiterlesen

Anträge und Anfragen


Gemeinsamer Antrag für eine Diamorphin-Ambulanz in Dortmund

Einen gemeinsamen Antrag zur Einrichtung einer Diamorphin-Ambulanz in Dortmund haben die Fraktionen  BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, CDU, SPD, LINKE+, DIE PARTEI in die Sitzung des Sozialausschusses am 2. November eingebracht. Wegen der großen Mehrheit kann damit schon im Vorfeld ausgegangen werden, dass dieser Antrag auch umgesetzt wird. Fatma… Weiterlesen


Wohnraumkonzept soll noch ergänzt werden

In Dortmund fehlt (bezahlbarer) Wohnraum. Aus diesem Grund soll die Politik nun über ein neues Wohnkonzept befinden. Auch die Fraktion DIE LINKE+ hat sich dazu Gedanken gemacht und wird dazu im Wohnungsausschuss am 10. November 2021 einen ergänzenden Antrag einbringen. Dieser lautet wie folgt: ANTRAG: Sehr geehrte Frau Vorsitzende, wir bitten um… Weiterlesen


Anfrage zu Schuleingangsuntersuchungen

Für den Sozialausschuss am 2. November 2021 hat  die Fraktion DIE LINKE+ folgende Fragen zu den Schuleingangsuntersuchungen vorbereitet:  Sehr geehrter Herr Vorsitzender, aufgrund der Corona Pandemie war das Gesundheitsamt stark überlastet, so dass die notwendigen Schuleingangsuntersuchungen nicht zur gewohnten Zeit und im gewohnten Umfang… Weiterlesen

Unsere nächsten Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Derzeit keine Präsenz-Termine der Fraktion

Wegen Corona wurden die Präsenztermine der Gesamtfraktion auf Online-Videokonferenzen umgestellt. Auch die Termine der Fachfraktionen, die sich auf die einzelnen Ausschüsse vorbereiten, finden online statt.

Aus diesem Grund bleibt die unten stehende Terminübersicht derzeit leider leer. Wir hoffen, dass wir bald wieder Präsenzsitzungen durchführen dürfen oder zu anderen Veranstaltungen einladen können.

Bis dahin: Bleiben Sie gesund! 

In der Dortmunder Fraktion DIE LINKE+ sind Mitglieder dieser drei Parteien vertreten:

Corona-Hinweis

Wegen der Corona-Pandemie finden derzeit keine Präsenzsitzungen der Fraktion statt. Besprechungen laufen digital.
Auch unsere Büros sind nicht besetzt. Unsere Mitarbeiter*innen befinden sich weitgehend im Homeoffice.

Wir sind jedoch telefonisch oder per Mail zu erreichen:

fon: (0231) 50-27241
Mail: info@dielinke.plus

Reichtumsuhr

Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de