Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen


Jagdmesse: DIE LINKE+ verurteilt weiterhin Angebot  von „Trophäenjagden“

Wieder steht in Dortmund die umstrittene Messe „Jagd & Hund“ vor der Tür. (Start: 24. Januar 2022). Und wie immer sträuben sich dann bei der Fraktion DIE LINKE+ alle Nackenhaare. „Denn auch in diesem Jahr findet damit wieder der Verkauf dieser abartigen Trophäenjagden statt“, kritisiert erneut Michael Badura, stellv. Vorsitzender der Fraktion DIE… Weiterlesen


Lützerath ist auch eine Dortmunder Angelegenheit

„Es ist Irrsinn, dass im Jahr 2023 ein Dorf wegen einer nicht mehr zeitgemäßen Förderung von Braunkohle enteignet wird.“ Utz Kowalewski, Sprecher der Fraktion DIE LINKE+ im Dortmunder Rat, äußert sich zu den aktuellen Vorgängen im Rheinland. Denn: „Lützerath ist ein ganz konkretes Dortmunder Thema. Dortmund ist der größte kommunale Aktionär der RWE… Weiterlesen


Trauer um Bezirksbürgermeister Jürgen Schädel

Weihnachten 2022 ist überraschend der Aplerbecker Bezirksbürgermeister Jürgen Schädel (SPD) gestorben. Auch die Fraktion DIE LINKE & Die PARTEI trauert um den Vorsitzenden ihrer Bezirksvertretung.  Bezirksvertreter Andreas Heidrich (DIE LINKE) verfasste nachstehenden Nachruf  für Jürgen Schädel: "Wie du weißt war ich noch nie ein Freund von… Weiterlesen


Keine Preiserhöhungen für Kultur und Freizeit im neuen Jahr

Es war ein langer Kampf in vielen Ausschüssen und auf vielen Ebenen. Aber am Ende waren sich die Fraktion DIE LINKE+, die Grünen und die SPD einig: Es darf im kommenden Jahr keine Preiserhöhungen für Kultur- oder Freizeitangebote in Dortmund geben. "Die Menschen sind aufgrund der explodierenden Energiekosten und aufgrund der immensen Inflation… Weiterlesen


DIE LINKE+ kritisiert Videoüberwachung in der Kampstraße

Am 24. November 2022 hat ein  neues Zeitalter in der Kampstraße in der City begonnen: die Videoüberwachung durch gleich sieben Kameras der Polizei. Die Fraktion DIE LINKE+ findet diese Maßnahme alles andere als gut. „Wir sind generell gegen Videoüberwachung“, sagt Sonja Lemke, Ratsmitglied der Fraktion DIE LINKE+. Sonja Lemke: „Videoüberwachung… Weiterlesen


Tierschutzpartei ruft zu Socken- und Hundefutterspenden für die Obdachlosenhilfe auf

Am 3. Dezember ist Dach-über-dem-Kopf-Tag: Die Tierschutzpartei - die zur Dortmunder Ratsfraktion DIE LINKE+ gehört - ruft zu Socken- und Hundefutterspenden für die Obdachlosenhilfe auf Weiterlesen


Ökologisches Waldkonzept - LINKE+ bislang sehr zufrieden

Im Rahmen der Ausarbeitung des von Grünen, CDU und der Fraktion Die LINKE+ in Auftrag gegebenen neuen ökologischen Waldkonzeptes für Dortmund war Utz Kowalewski, der Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE+, am Samstag, 12. November 2022,  mit der entsprechenden Arbeitsgruppe gute sechs Stunden im Dortmunder Stadtwald unterwegs, um in fachlicher… Weiterlesen


Resolution zu Karstadt - Wir stehen solidarisch hinter den Beschäftigten

Wieder einmal bangen die Mitarbeiter von Karstadt-Galeria Kaufhof um ihre Arbeitsplätze. Der Rat der Stadt Dortmund steht solidarisch hinter ihnen und hat am Donnerstag, 10. November, im Rat eine überfraktionelle Resolution zum Thema Karstadt einstimmig verabschiedet. Eingebracht worden war die Resolution von SPD, Grünen, CDU, DIE LINKE+ und… Weiterlesen


LINKE+ begrüßt Verkauf einer Sparte von ELMOS

Bund untersagt Verkauf der Chip-Produktion von Elmos - das schlägt Wellen bis in den Rat - Nordstadtblogger Die Diskussion zum Dortmunder Chiphersteller Emos und die geplante Übernahme durch den chinesischen Sai-Konzern war lang und leidenschaftlich in der Ratssitzung am 10. November 2022. Immerhin geht es um viele Arbeitsplätze. (Siehe Link =… Weiterlesen


Wie gut funktioniert der Sportgutschein? – DIE LINKE+ will sich für Ausweitung des Angebots einsetzen

In der vergangenen Sitzung des Ausschusses für Kultur, Sport und Freizeit stellte die Fraktion DIE LINKE+ eine Anfrage zum Sportgutschein. Dieser wird seit September 2020 in den städtischen Kitas an die Kinder zum 4. Geburtstag verteilt, um den Kindern im Alter von 4 bis 5 Jahren eine Mitgliedschaft im Wert von 50 Euro im Sportverein zu… Weiterlesen